Bevorzugen oder reine Angst?

Heute wieder zur ersten Stunde. Ging alles rascher zu und ich bin pünktlich dran, da wir eher losgefahren sind...dennoch muss jeder Depp inne Kreuzung bei ROT noch reinfahren. Wayne. ^^

 

So, nun gehts Los. Bald steht Stress an. Theaterprojekt. Praktikum. 8 Klausuren...und dann später die Prüfungen. Was die Lehrer sich alles ausdenken. 

Jetzt kommts: Die losen die Gruppen für die Theaterprojektwochen. Ehmmm? Soll das wieder schief gehen? ich will gewisse Personen nicht in meiner Gruppe haben. Zack. Wir sind die letzten die ziehen dürfen. . . Aber Glück im Unglück, ich bin eiskalt mit meinen zwei Freundinnen in einer Sechsergruppe? Wir haben uns sooo schlapp gelacht! Beste Gruppe ever, während andere sich jetzt mit gewissen Leuten herumplagen können . . . Hat das auch mal für mich ein Ende nun.

Unsere Theaterform: Schattenspiele. Im weiteren Verlauf sollen wir Bilderbücher für unsere Entscheidung eines Stücks mitbringen. KiTa-Kinder einer kooperativen KiTa gucken sich dann die Vorstellungen im nächsten Jahr an.

 

So nun das Kulturfach. Juhu. Wir spielen ein Spiel, was einem fremd ist...heißt es iwie. Man hat Karten muss Würfeln dann Karten vom Stapel nehmen und zuordnen ob einem das Fremd ist oder ob das nicht fremd ist oder weiß nicht...oder überwiegende Zustimmung und so weiter. War ganz Lustig :D weil ich wieder gewisse Leute nicht inner Gruppe hatte^^ Sonst wäre das zu ewigen Meinungsverschiedenheiten und Diskussionen gekommen bzw hätte dazu geführt.

 

Ja dann als wir das fertig hatten wurde in der Klasse über das Ausleben von Sitten von Ausländern geredet...Ehm in Deutschland. Ja dann meldet sich eine gewisse Person und äußert sich dafür aus. Zudem sagt sie, dass ist auch ihr Land... Könnt euch euer eigenes Urteil drüber bilden.

 
Nun Kunst. In Kunst schreiben wir nächste Woche eine Klausur. HAHAHA. Ja :D Das ist kein Witz. Über Ton , Planungen, und keine Ahnung was noch...Find das iwie überhaupt nicht lustig^^. Nebenbei malen wir an unseren Masken herum. Ich habe eine veränderte aber dennoch ähnliche Maske von Scary Movie. Todeslustig geworden. Meine Tonsachen (Krümelmonsterkekstasse, Frosch, Kugel) ist auch gebrannt worden. =) Iwie glücklich.

Nebenbei das Energy trinken und nun beginnen die Essenssachen wieder ich tunke Schale von Manderine in die weiße Farbe und sage es sind Krabbenchips. :D Oh man oh man. ich frage 'ne Freundin ob sies wegbringt sie sagt na klar. Was hat sie? Farbe an den Händen wir laufen 100000000000000 mal um den Tisch, weil sie mir das selbe antun will. Oh man. Wir sind bescheuert
Den Rest der Stunde beginne ich aufzuräumen, nur leider sagt die Lehrerin wir sollen alle sitzen bleiben. Aha? ich muss meinen Bus kriegen nach der Stunde. Aber so ne gewisse Person darf stehen bleiben und alles weitermachen beim reden. Das zum Thema alle setzen sich hin!

UND am Ende der Stunde der Musiklehrer von Gestern. Will noch was reinbringen. Alle nur den selben O-TON: OHHHHHHHHHHH NEEEH.

 

...

7.11.13 14:03, kommentieren

Werbung


Zwischen un/anspruchsvoller Unterricht & Stars & Sternchen ;)

Heute mal Schule um 9:50h. Entspannend. Dachte ich jedenfalls. Der Musiklehrer, der auch gleichzeitig mein verpeilter Englischlehrer ist, hat unsere sogenannte Hausarbeit verschlampt. SUUUPER! Als erstes abgegeben und verschlampt. Wem gibt er die Schuld? UNS. Ist klar. Ist nicht das Erste mal, dass er was verpeilt. Meint die Oberklassensprecherin wir sollen uns beruhigen. So keiner hat mehr Bock was zu machen. Die labert das nur, weil ihrs noch da ist ansonsten würde sie auch austicken wie wir. Also gingen diese zwei Stunden iwie nie um. Weil Er dann noch meinte wir sollen ruhig sein, er diskutiert nicht. Joa dann redet auch keiner mit ihm und macht keiner im Unterricht mit. So einfach ist das. Auf Gegenseitigkeit beruht dies

Ja gut. Dann meldet sich doch mal wer und meinte das hatten wir in der Unterstufe und er disst sie eiskalt mit: Ach auch schon gemerkt, das merken sie ja früh. Krasse scheiße so was. Als es zur Pause klingelt denken sich alle, GOTTSEIDANK, Gleich Bio! VIEL ANSPRUCHSVOLLER und ein richtig geiler Unterricht! 

Erstmal 'nen Energy Drink.

Nun Bio. Diabetes Typ2 Thema. Reden nur übers Essen. Ballaststoffe, die gu für die Lunge etc. ist... und so weiter und so fort. Dann beginnt wieder unsere Quaselrunde, als wir einen Text lesen sollen. Es geht darum, dass der Mensch eh von sich selbst sich ernährt. Aha? Meine Banknachbarin erkärt mir: Vom Kopf, Puderzucker = Schuppen, Aus den Ohren den Schmalz, aus den Achselhaaren Tabbak, aus der Nase die Soße für die Nudeln, aus der ... NEIN! STOPP! Ich hör auf. Kaum bevor wir weitermachen konnte, wieder die Klassensprecherin, wir sollen ruhig sein da vorn, sie könne sich nicht konzentrieren. Aha, aber andere dürfen ihr Türkisches Gespräch weiterhin austragen? Lustig. Und das Gequasel einer Clownsperson ist auch egal? Noch kaum bevor wir zum Lesen kamen, meint sie selbst zu Quatschen und dann noch schön dieses Flüstergenerve ziemlich laut. Aha, und wir sollen kuschen? FD! Doch ganz ehrlich!

Unterricht beendet. Nach Haus.

Essen dies das.

Danach ab zum Kino. Wieso? Wir haben vor ein paar Wochen eine Filmprojektphase gehabt und haben Filme erstellt, die im Kino übertragen werden heute. Auf einmal laufen unser Fotos in der DVD die auch so gekauft werden kann Oo iwie erschreckend, wusste nicht, dass das dazukommt und so öffentlich ist. Ist ja schlimmer als die NSA :D! 

Die Filmchen waren sehr sympathisch und so. Mehr möchte ich lieber auch nicht sagen, für den Fall, dass Hater wieder mitlesen sollten. Man kann ja nie wissen.

 

Bei den Gewinnern hätte ich jedenfalls anders gehandelt, denn keiner aus unserer Klasse dabei Naja man kann nicht alles haben, die fairen und netten Leute, wie wir müssen mehr Arschloch sein anscheinend. Man kommt sonst in dieser Welt nicht klar. Man sieht ja, welche Leute weiterkommen und welche immer einen wieder draufbekommen... Whatever! Das dazu.

 

Kaum ist man zu Hause. Das nächste Theater. Der eigene Vater kommt nach Haus. Peilt nix. Hört an Fragen nicht zu.

Wir haben übrigens nen neues Telefon... Nur hört man das nur an der Station. Unpraktisch wenn man in Keller geht etc. Er wollte das nicht glauben. Achja, wieso haben wir ein neues Telefon? Nur damit, die UNTEN (Meine Oma) oben mit der Kurzwahl anrufen kann. Juhu. Das wollen alle auch unbedingt oder?  

Ja kaum glaubt er das, hantiert er hin und wieder rum nun gehts... OH MAN.

Und als letztes, er behauptet ich hätte angerufen um 8 Uhr heute. LOL? LUSTIG, da war ich noch am Schlafen. Mailbox hat er noch nicht gehört oder?

PS: Ich hasse Leute, die einerseits auf Kinderliebe und gute Laune machen. Aber andererseits meinen sie ritzen sich, posten solche Sprüche etc, Aufmerksamkeit? Ihr ritzt niemals und wenn nicht stark, sonst würde man das an den Armen, die ihr mir genannt habt sehen. Opfer. Kommt mal klar, was ihr sagt was ihr tut, wenn ihr davon keinen Plan habt.

6.11.13 20:47, kommentieren